Home-Office Arbeitsplätze

Home office legal papers

Home-Office in der Gesetzgebung unter dem Begriff Telearbeit bekannt, ist nicht erst seit Corona in vielen Unternehmen im Gespräch, aber Corona hat den Beweis geführt, das Home-Office in vielen Unternehmen ein durchaus vorstellbarer Weg in der Zukunft ist.

Diese Veränderung ist aber auch mit gewissen Verpflichtungen für die Arbeitgeber, im Hinblick auf Telearbeitsplätze, verbunden. Folgende mögliche Schlagworte sind dabei unter anderen zu nennen; Die Arbeitsstättenrichtlinien und Verordnungen, Gefährdungsbeurteilungen oder auch DGUV-Prüfungen.

Sie als Arbeitgeber sind für die Stellung von Arbeitsplätzen zuhause verantwortlich, welche alle Vorgaben aus den Normen, Spezifikationen, Verordnungen und Empfehlungen zu erfüllen haben. Diese Arbeitsplätze sind entsprechend zu beurteilen und die prüfpflichtigen Bauteile sind turnusmäßig zu prüfen. Nicht erfüllen stellt eine Ordnungswidrigkeit bzw. einen Straftatbestand dar.

Sie sollten sich aber nicht von den Hürden abschrecken lassen, denn das Konzept der HOSD GmbH bietet Ihnen die rechtliche Sicherheit und ermöglicht Ihnen eine unkomplizierte Einführung und eine einfache und vollumfängliche Abwicklung.

Die Umsetzung ist mit einer Investition verbunden, welche aber auch für die Möblierung im Büro von Nöten wäre. Sie erhalten einen einheitlichen und voll ausgestatteten Arbeitsplatz, welcher alle Standards erfüllt und dies für Sie auch in Form einer Gefährdungsbeurteilung belegt.

Aber nicht nur Sie als Arbeitgeber, sondern auch Ihre Mitarbeiter profitieren davon. Das Konzept der HOSD GmbH bietet Ihren Mitarbeitern den gleichen Komfort wie sie ihn aus dem Büro gewohnt sind und darüber hinaus kann jeder einzelne Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz für zuhause nach seinen Vorstellungen selbst konfigurieren.

Die HOSD GmbH bietet Ihnen die rechtliche Sicherheit, bei hohem Komfort, hoher Qualität, ansprechendem Design und vielfältiger Konfiguration für Ihre Mitarbeiter, so dass sich der Arbeitsplatz auch in das häusliche Farbkonzept einbinden lässt.